Ihr Weg zum ABW Münster: Vorraussetzungen, Abläufe Finanzierung und Antragstellung

Voraussetzungen

Das Angebot richtet sich an Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die ihren Wohnsitz in Münster haben und die vorübergehend oder auch auf Dauer Hilfe und Unterstützung in ihrem alltäglichen Leben benötigen.

 

Unsere Zielgruppe sind volljährige Menschen, die allein in ihrer eigenen Wohnung, mit dem Partner/der Partnerin zusammen, in einer Wohngemeinschaft, bei den Eltern oder in anderen Wohnformen leben.

Abläufe

Schritt 1
Persönliches Informationsgespräch

 

Schritt 2
Bei Interesse Unterstützung bei der Antragstellung oder Beratung für Selbstzahler

 

Schritt 3
Gemeinsame Zielplanung mit dem LWL (nicht bei Selbstzahlern)

 

Schritt 4
Einstieg in das ambulant betreute Wohnen

Finanzierung & Antragsstellung

Der Sozialhilfeträger übernimmt die Kosten unserer Leistungen bei Hilfebedürftigkeit.

 

Wir unterstützen unsere Klienten bei der Antragstellung.

Termin vereinbaren



Wenn Sie sich persönlich über das Angebot und die Arbeitsweise von ABW Münster erkundigen möchten, können Sie online einen Termin für ein Informationsgespräch anfragen.