Die Leistungen des ABW Münster: Einzelbetreuung und Gruppenangebote

Unsere Leistungen

Regelmäßige, verbindliche Kontakte mit ihren Bezugsbetreuern geben unseren Klienten die erforderliche Sicherheit für eine eigenständige Lebensführung und zum Erreichen ihrer Ziele.

Direkte Betreuungsleistungen

ABW MÜNSTER erbringt direkte Betreuungsleistungen in folgenden Bereichen:

  • Gespräche zur Reflexion und Entlastung
  • Hilfe zum Erhalt und Finden einer Wohnung
  • Unterstützung in lebenspraktischen Angelegenheiten
  • Hilfe zur Strukturierung des Tages und zur Gestaltung der Freizeit
  • Unterstützung beim Erhalt und Aufbau von Beziehungen
  • Aufzeigen neuer Strategien zur Bewältigung von Konflikten und Krisen
  • Unterstützung bei Behördengängen und Anträgen
  • Begleitung zu Ärzten, bei Einkäufen und Besorgungen
  • Hilfe bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive
  • Gruppenveranstaltungen wie Spieletreffs, Kaffeetrinken und mehr

Mittelbare Betreuungsleistungen

ABW MÜNSTER erbringt ebenso folgende mittelbare Leistungen:

  • Kontakt zu Angehörigen
  • Kontakt zu vorhandener gesetzlicher Betreuung
  • Telefonate mit Behörden oder anderen Institutionen
  • Schreiben an Behörden oder andere Institutionen aufsetzen
  • Besorgung für die Klientin/ den Klienten (z.B. Abholen eines Rezepts, wenn dies auf Grund einer akuten Krisensituation nicht anders möglich ist)

Gruppenangebote

ABW MÜNSTER ergänzt die Einzelarbeit durch das Angebot von Gruppenveranstaltungen.

Wir bieten unseren Klienten die Möglichkeit, sich kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen. Dabei können langfristige, sich gegenseitig stärkende Kontakte entstehen.

Derzeitige Angebote:

  • Monatliches Frühstück am Wochenende
  • Spieletreff
  • Freizeitgruppe (mit wechselnden Aktivitäten)

Termin vereinbaren



Wenn Sie sich persönlich über das Angebot und die Arbeitsweise von ABW Münster erkundigen möchten, können Sie online einen Termin für ein Informationsgespräch anfragen.